Induktives Hart Löten

Induktiv Hartlöten von Komponenten wird gebraucht für eine breite Palette von Produkten, von den elektrischen Kontakten zu wesentlich größeren Komponenten, einschließlich der hydraulischen Leitungen, Werkzeuge, Zahnarztbohrern und Rock Bohren.

Für induktive Löten sind in der Regel Frequenzen von 50kHz bis 200kHz gebraucht, desto niedriger die Frequenz, desto tiefer der Strom fließt. Niedrigere Frequenzen können verwendet werden, aber weniger als 10kHz, kann das Magnetfeld Schwingungen in die Komponenten Ursache, die führen zu schlechte Verbindungen und sollte besondere Aufmerksamkeit gegeben zu werden.

Inverters sind verfügbar von 3kW bis 500kW, aber in der Regel die meisten Hartlot Anwendungen werden von 12kW bis 30kW Inverters, aus unserem Ultratec-Serie, verwendet.

In sehr produktive Umgebungen ist es üblich, dass die Induktionsheizung in Kombination mit einer Behandlung Komponenten-System oder etwas ähnliches zu verwenden. Abhängig von der Produktion und die Geometrie dieser Komponente kann entweder manuell, automatisch oder in einigen Fällen eine Kombination. Diese Systeme umfassen Übertragungsleitung, Drehtische, zwei Shuttles, Pick-und Place-Systemen und vielen anderen Lösungen. Inductelec ist einzigartig in der Fähigkeit komplette "Schlüsselfertiges Bauen" Lösung, von der Konzeption und Design bis zur Produktion, die alle Elemente unter einem Dach an zu bieten.

Induktives Hart Löten

Die wichtigsten Vorteile der induktiven Erwärmung für Hartlöten sind:

Viele dieser oben genannten Vorteile werden durch die Fähigkeit, genau zu überwachen alle wichtigen Parameter, wie zB Zeit, Energie und Temperatur, kann dies erreicht werden, entweder intern oder von einem peripheren System durch unsere CAN-Bus-Schnittstelle.

Die meisten Metalle und Legierungen, die gelötet werden mit anderen Methoden kann zusammengeführt mit Induktion. Verschiedenen Metallen können zusammengeführt werden mit der Technik. Jedoch besondere Aufmerksamkeit ist benötigt im Situationen wo ein magnetisches Metall unterteil ist in einem nicht-magnetischen Material, aber in der Regel können diese Unterschiede überwunden werden mit die Spule / Induktor Design.

In Anwendungen, bei denen das Lot ist unter Vakuum oder Atmosphäre, bietet induktive Löten oft die einzige geeignete Methode.

Da die meisten Systeme, automatische / halbautomatische sind, Arbeitsfähigkeit ist vermindernd im Vergleich mit dem Brenner Löten oder anderen herkömmlichen Methoden. Durch den Einsatz unserer "Ultratec" Inverter und unser Ziel entwerfet sichere Arbeit Teil, ist die Versorgungsspannung reduziert und Sicherheit Garantiert.

Für präzise Anwendungen, gibt es eine Reihe von Temperatur-Optionen mit den normalen Gebrauch von einer nicht-Kontakt-Typ Infrarot Pyrometer. Diese Systemen Schnittstelle problemlos in die Ultratec durch die besondere CAN-Bus-Schnittstelle.

Weitere Informationen zu Induktives Hartlöten Finden Sie auf unserer Website und kontaktieren Sie uns unter +44 114 272 3369 zu sprechen mit einem Mitglied unseres Teams oder per E-Mail an info@inductelec.co.uk.